Zutaten

500g Buschbohnen
10 Scheiben Schinken, Schwarzwälder
200g Sahne
4 Schalotten
2 Knoblauchzehen
20g Butter
100ml Weißwein, trocken
Salz
Pfeffer
50g Parmesan

Zubereitung

Die Buschbohnen in Salzwasser bissfest garen. Die gehackten Schalotten und den gehackten Knoblauch in der Butter dünsten. Weißwein zugießen, die Gewürze dazugeben und etwas köcheln lassen. Die Sahne dazu geben und erneut köcheln lassen.
Eine Form mit Butter fetten. Die Bohnen in die Schinkenscheiben einrollen. Die Rollen in die Form legen, die Sahne-Mischung darüber gießen und mit dem Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei ca. 180°C ca. 20 Minuten überbacken.

Guten Appetit!