Zutaten

4 gleich große Rote Bete Knollen
2 EL Walnussöl
1 Knoblauchzehe
1 EL scharfen Senf
1/2 TL Salz
Pfeffer
2 EL Apfelessig
2 EL Balsamico Essig
3 EL ÖL
2-3 Zweige Minze
100g Walnüsse

Zubereitung

Rote Bete in reichlich Wasser bissfest kochen, abkühlen, schälen und in dünne Scheiben hobeln. Das Walnussöl auf vier Speiseteller streichen; Rote Bete dachziegelartig darauf verteilen und ebenfalls mit Walnussöl einpinseln. Für das Dressing die Knoblauchzehe pressen und mit Senf, Salz, Pfeffer, Apfelessig, Balsamico Essig und Öl im Mixer aufschlagen. Das Dressing über die Rote Bete träufeln. Die Minzzweige waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Die Walnüsse grob hacken und zusammen mit der Minze über das Carpaccio geben. Dazu passt italienisches Brot und ein säuerlicher Apfelwein.

Guten Appetit!