Zutaten

300g Buschbohnen
120g Bandnudeln
Salz und Pfeffer
1 Zwiebel
2 Tomaten
1 EL Rapsöl
2 EL Sesam
1 TL Butter

Zubereitung

Nudeln bissfest kochen und abgießen. Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Buschbohnen waschen, putzen und - je nach Belieben - in Stücke schneiden. Tomaten waschen, halbieren und die Hälften würfeln.
Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Die Buschbohnen hinzugeben, salzen und zugedeckt mit den Zwiebeln schmoren. Nach 10 Minuten Tomatenwürfel zum Gemüse geben, pfeffern und weitere 5 Minuten mitschmoren.
Sesam in einer weiteren Pfanne ohne Fett hellbraun rösten, Butter zugeben und schmelzen lassen. Nudeln in der Sesambutter schwenken und zum Bohnengemüse servieren.

Guten Appetit!