Salatteller mit einladenden Händen
So schmeckt das
Oldenburger
Münsterland.

Zutaten

5 Strauchtomaten
2 Knoblauchzehen
5 EL Olivenöl oder Salatöl
2 Ciabatta
1 TL Tomatengewürzsalz
100g Rucola

Zubereitung

Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Danach klein geschnittenen Knoblauch hinzugeben und mit 3 EL Öl sowie 1 TL Tomatenwürzsalz mischen. Danach mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Nun das Ciabatta in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden und mit dem rechtlichen Öl beträufeln. Die Brotscheiben in den vorgeheizten Backofen (180-200 Grad Umluft) goldfarben backen und danach mit dem Tomaten-Knoblauch Gemisch belegen.

Guten Appetit!